banner
Wasserstoff wird als groß angelegte Quelle sauberer Energie zum Game Changer Oct 23, 2021
Wasserstoff wird wahrscheinlich eine entscheidende Rolle bei der Umstellung auf saubere Energie in Sektoren wie Transport,, Gebäuden und Stromerzeugung. spielen. Neben anderen Anwendungen nimmt das Interesse am Einsatz von Wasserstofftechnologie in einer Reihe von Nischenmarktsegmenten im Transportwesen, zu . Kurz- bis mittelfristig, könnte die Wasserstofftechnologie verwendet werden, um komprimiertes Erdgas (CNG) in einigen Gebieten mit geringfügigen Änderungen an der bestehenden Infrastruktur zu ersetzen,, so globaldata,, ein führendes Daten- und Analyseunternehmen .

Der jüngste Bericht von globaldata, „Thematische Forschung: Wasserstoff“, hebt hervor, dass Länder weltweit bestrebt sind, die Entwicklung und Nutzung der Wasserstofftechnologie zu beschleunigen, um Umweltbedenken anzugehen und die Energiesicherheit zu verbessern., wobei die Technologie die Fähigkeit hat, als eine zu dienen langfristiges, groß angelegtes sauberes Energiespeichermedium, das die Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen unterstützt, jedoch, die Formulierung eines kostengünstigen und gut regulierten Übergangs ist ein komplexes Thema und die Kosten für die Herstellung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien Quellen ist derzeit teuer.

sneha susan elias, senior analyst of power bei globaldata, kommentiert: „wasserstoff hat die fähigkeit, die variable leistungsabgabe aus erneuerbaren energiequellen wie solar-PV und wind. zu unterstützen, die verfügbarkeit dieser quellen ist nicht immer angemessen bei Bedarf an Strom. dient Wasserstoff als eine der führenden Alternativen zur Energiespeicherung und scheint als kostengünstige Alternative favorisiert zu werden, um riesige Strommengen über Tage, die Woche und auch Monate. als Wasserstoffkraftstoff speichern zu können über lange Zeiträume gelagert werden, in Mengen, die nur durch die Größe der Lagerstätten begrenzt sind.

„gegenwärtig, in der Energiewirtschaft, macht Wasserstoff weniger als 0.2 % der Stromerzeugung aus, hauptsächlich im Stahlsektor, in petrochemischen Anlagen und Raffinerien., jedoch, könnte dies der Fall sein Änderung in naher Zukunft. Co-Feuerung mit einem Anteil von Ammoniak kann die Auswirkungen von Kohlenstoff in bestehenden konventionellen Kohlekraftwerken, Wasserstoff-Gasturbinen und GuD-Gasturbinen (CCGT), verringern, die dies können eine Quelle der Energiesystemflexibilität mit zunehmenden Anteilen variabler erneuerbarer Energiequellen. sein, wenn es um langfristige und großtechnische Energiespeicherung geht, Wasserstoff – in Form von komprimiertem Gas, Ammoniak (NH3) oder synthetisches Methan – spielt eine Rolle beim Ausgleich saisonaler Schwankungen in der Stromversorgung und -nachfrage aus erneuerbaren Energiequellen.“

mit einem Rückgang der Kosten für die Erzeugung von Solar-PV und Windkraft, kann die Aufstellung von Elektrolyseuren an Orten mit erheblichen erneuerbaren Ressourcen als kostengünstige Versorgungsalternative zu Wasserstoff dienen,, auch nach Berücksichtigung der Übertragung und Verteilung ( T&D)-Kosten für den Transport von Wasserstoff von (meist entfernt gelegenen) erneuerbaren Energien zu den Endverbrauchern.
Abonnieren an Unsere Newsletter
Bitte lesen Sie weiter, bleiben Sie gepostet, abonnieren, und wir begrüßen Sie, um uns zu sagen, was Sie denken.
Heim

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht
WENN Sie sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir antworten Ihnen so schnell wie wir.

Heim

Produkte

skype

whatsapp